Die Eidechse steht für die Welt der Träume jenseits von Raum und Zeit. Das Eidechsen-Totem sieht in die Zukunft und lehrt, wie man sich auf zukünftige Realitäten einstellen kann. Eidechsen-Menschen stehen für Wandel und Erneuerung. Da die Eidechse bei Gefahr ihren Schwanz einfach abwirft und bald ein neuer wächst, ist der Mensch, der sich diese Eigenschaften zu nutze macht immer in der Lage, sich neu zu orientieren. Das Eidechsen-Totem gibt einem die Kraft sich mit seinen Träumen und den Schatten darin auseinanderzusetzen und sie dann auch für sich zu nutzen.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren