Der Dachs steht für Zähigkeit und Gewalt. Dachs-Menschen sind sehr launische Menschen, sie können sehr zuvorkommend sein, aber eben auch sehr verletzend. Sie sind in ihrem Handeln sehr bestimmend und fordernd. Da der Dachs sehr angriffslustig ist, kann man diese Energie dazu nutzen, um voran zu kommen. Dachs-Menschen haben keine Angst und wenn doch, lassen sie andere davon nichts spüren. Ihre Gefühle tragen sie nach außen ohne Rücksicht auf andere. Das Dachs-Totem gibt einem die Kraft auch Gewalt als Option zu sehen um ans Ziel zu gelangen, immer an sich zu glauben und zäh an seinen Zielen festzuhalten.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren