Die Schildkröte steht für die Kraft der Mutter Erde. Schildkröten-Menschen sind mit der Erde verbunden , also gut geerdet. Sie gehen alles mit Bedacht an, ihre Stärke liegt in der Langsamkeit ihres Tuns. Emotionen werden nur teilweise mit anderen geteilt, sie verbergen lieber ihre Gefühle, als sie einem mitzuteilen. Außen hart innen weich, so stellen sie sich dar. Solche Menschen lassen ihre Gedanken im Verborgenen reifen, bevor sie sie anderen mitteilen. Das Schildkröten-Totem gibt einem die Kraft in Ruhe die Kraft zu nutzen, die die Mutter Erde einem zur Verfügung stellt. In einem Satz zusammengefasst: in der Ruhe liegt die Kraft.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren