Der Otter steht für das Weibliche im Menschen. Dieses Totem ist verspielt und zugleich sehr fürsorglich. Das Otter-Totem ist sehr ausgeglichen, hat eine gesunde Neugier und ist nicht aggressiv. Otter-Menschen haben die Fähigkeit, Menschen mit zu ziehen, sie aus ihrem Trott heraus zu holen. Sie sind sehr einfühlsam und können gut zuhören. Da solche Menschen die Kraft des Wassers genauso nutzen wie die der Erde, sind sie sehr machtvoll. Das Otter-Totem gibt einem die Kraft, das Weibliche in einem zu nutzen. Ausdauernd, zielstrebig und gewissenhaft gehen solche Menschen durchs Leben. Sie legen keinen großen Wert auf materielle Güter, menschliche Aspekte zählen mehr.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren