Wacholderbeeren, getrocknet (12014)

1,40 €
Wacholderbeeren sind ein gutes Gewürz im Sauerkraut, vor Überdosierungen muss gewarnt werden. In Verdauungsschnäpsen wirkt Wacholder appetitanregend.
 Zurück zur Kategorie: Indianische Kräuter

Traditionelle Anwendung von Wacholderbeeren:

  • zur Blutreinigung
  • zur Entwässerung
  • bei Flechte
  • bei Magenentzündung
  • bei Gicht
  • wirken harntreibend
  • bei Mundgeruch
  • bei Rheuma
  • sind stoffwechselfördernd

Eine Wacholderkur führt man wie folgt durch:

3 x täglich eine Beere zerkauen und schlucken, täglich steigern um 3 x 1 Beere, bis 3 x täglich 20 Beeren, dann wieder absteigend bis 3 x täglich 1 Beere: vorher wegen der Reizwirkung mit dem Arzt sprechen.

Die Wacholderbeeren werden zu 50g-Tütchen abgepackt.

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.