Haben wir den noch eine Demokratie?

6 Jahre 8 Monate her - 6 Jahre 8 Monate her #12 von Uwe Geissen
Wenn, ich mir die Politik der letzten Jahre so anschaue, kommt mir der Gedanke das wir keine Demokratie mehr haben! Die Regierung tut nur dass was die Banken und die Konzerne von ihr verlangen, unsere Regierung wird Erpresst von der Industrie!
Die Menschen die es betrieft, gehen auf die Strasse, so wie in Stuttgard, und was bringt es ihnen, ausser das sie sehen wie sehr der Staat in den Fängen der Industrie hängt. Mir bleibt nur zu hoffen das die Menschen bald aufwachen und sich direckter gegen die Regierung stellen! Wie denkt ihr darüber?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her #13 von Mayer Rosina
Hallo erst mal! Ich denke nicht so radikal. Die Menschen sollten sich erst einmal sich selbst stellen und ihr Umfeld ordnen, bevor sie in größeren Dimensionen aktiv werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 8 Monate her - 6 Jahre 8 Monate her #19 von Uwe Geissen
Hy, Ja,dass mit sich selbst stellen ist gut! Da die meisten Menschen in einer Art der Abhängikeit leben und zwar von der Industrie bestimmt, ist es nicht so einfach sich selbst zu finden. Unser System basiert darauf das der Einzelne nur solange gebraucht wird, wie er nützlich ist!Zum Glück gibt es immer mehr Menschen die Erkennen das alles erst bei ihnen Anfängt,wenn ich mich belüge, belüge ich auch andere, wenn ich mich Hasse, Hasse ich auch andere!
Jesus war dar ein vorreitter, er gab Selbstbewusstsein, Liebe, Respeckt und warum, weil er es für sich auch Lebte; Liebe ich mich, Liebe ich auch die anderen. Es hat viel mit der Wahrheit zu tun die vom Großen Vater uns gegeben wurde! Leider haben wir das Paradies was uns vom Großen Vater gegeben wurde an den Teufel verkauft.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.